Pro Altstadt Konzerte Basel
Benefizkonzerte Dorfkirche Riehen

www  .  O e k o H e l v e t i c u s  .  com

 

  "JULIA  4"
TIEFGARAGEN-KONZEPT am 10.6.2018  VERHINDERN !

Sonst kommt 2019  "JULIA  5"

Hier folgt ein ausführlicher Text, der die Sinnlosigkeit des Tiefgaragen-Projekts ökologisch und
in Bezug auf die dann nötige Grundwasser-Absenkung - nach aktuellen hydrologischen Erkenntnissen -
und das zwangsläufig dadurch einsetzende Baumsterben ausführlich begründet.
Dieser Text wird auch als Flugblatt ab sofort in alle 8000 Riehener Briefkästen verteilt werden.

Tiefgarage, schon wieder?
DER VOLKS-SOUVERÄN  STIMMTE 1974, 2002 und 2009 
SCHON  DREI  MAL GEGEN "JULIA  1 - 3" !

Laut Schweizer BUNDESVERFASSUNG  hat der Volks-Souverän
mit Volks-Abstimmungen das letzte Wort !



Presseartikel Riehener Zeitung
Rundbrief  in 8000 Briefkästen: (PDF bitte anklicken)
ABSTIMMUNG über die FINANZIERUNG der 
TIEFGARAGE "J U L I A  NR. 4"  am 10.6.2018!













Texte zur Thematik:
Volkswille des Stimmbürgers gegen das Täuschungsmanöver
'Projekt öffentliche Einstellhalle'


Thema Spekulanten in Riehen und ihre Brandstifter



Vorgeschichte - Themen zur Problematik öffentliche Tiefgarage:
in Volks-Abstimmungen 1974, 2002, 2009 (mit 63% Gegenstimmen! ) abgelehnt


1.a) Februar 2010 :  
      Rechtsbeugung im Riehener Gemeindehaus?
      Abriss/Neubau Skandal in Riehener Schonzone !
      voreilige Abholzaktion !
      Einsprachen Heimatschutz , Freiw. Denkmalpflege, Anwohner !


      Demokratieverlust / Dorfkern-Zerstörung in Riehen-Basel
      Versumpfung der Gemeindewiese geplant!
      Fall "Weissenbergerhaus"

  "JULIA 2" 2009 VERHINDERN !

   b) Offener Brief des Rechtsanwaltes M. Giavarini, Basel
       an den Gemeindepräsidenten von Riehen,  Herrn Willi Fischer,
       die Presse und die Bevölkerung in Riehen





***********************************************************************
(Es folgen Themen von vor 2017)


   c) THEMA: Austauschland für Eigentümer der Bahnhofstr. 60/62
         enthält:
       (i) Neuer Luxusklotz mit Eigentumswohnungen für reiche Steuerzahler
         in der Bahnhofstrasse/Riehen (Basel) geplant?
       (ii) Einsprache des Rechtsanwaltes M. Giavarini beim Bau-Departement (24.10.2012)
       (iii) Entgegnung des Bau-Departementes - Befürwortung des Abrisses (23.4.2013)
       (iv) Riehener Zeitung vom 9. November 2012
       (v) Leserbrief von V. Wenk zum o.g. RZ Artikel

2.) Behörden-Schikane gegen Verena Wenk durch Polizei und
     (Polizeileiter Raymond Wetzel und der Datenschutz)
     Gemeinde-Verwaltung in Riehen / Basel :
      Artikel im 'SCHWEIZER BEOBACHTER' August 2012 . (mit Fotos) .

3.) Vierter Vandalen-Anschlag am Sieglinhof-Eingang: Freitag/Samstag Nacht 1./2. Februar 2013
      'RIEHENER ZEITUNG'
      Riehener Polizei verweigert Patrouillen an Kriminalitäts-Schwerpunkten.
      (Fotos der Schäden: (1) . (2) . (3) . (4) .   Fotos: (5) . (6) . (7) . (8) .)
      Brief an den Gemeindepräsidenten
      Brief an das Justiz- und Sicherheitsdepartement

4.) Geschichte Wenkenhof/Ursprung ab 751

5.) L.Emil Iselin - Die Geschichte des Dorfes Riehen (vollst. Buch von 1923)

6.) Stiftung 'SIEGLINSHOFSLINDE'
      Sieglinhof unter Denkmalaschutz seit 22. Febr. 2011
          Siehe auch: Google Streetview

7.) Marguerite Wenk-Faber (1876-1941)
     Kunstmalerin, Ehefrau v. Otto Wenk-Faber .

8.) Stammbaum Familie Wenk

9a.) Die Juden in Lörrach, Riehen im Nationalsozialismus - Ausstellung: Gedenkstätte für jüdische Flüchtlinge Riehen.

9b.) Konzert auf Clara Schumann's originalem Flügel
       Text zum Thema "jüdische Musiker im Nationalsozialismus"

9c.) Presse zu diesem o.g. Konzert mit der jüdisch-polnischen Pianistin Elzbieta Sternlicht
       (Universität der Künste Berlin)

9d.) Rede des Leiters der Gedenkstätte für jüdische Flüchtlinge, zum Thema:
        "Zivilcourage-Opportunismus" im Schloss Pforzheim vor einer Unternehmer-Tagung am 3.6.13 .

9e.) Wikipedia-Beitrag zu Johannes Czwalina


Bürgerengagements V. Wenk in Berlin
1. Würdigung Richard v. Weizsäcker

Verena Diena Wenk
Musikpädagogin S.M.P.V.
staatl. gepr. Kirchenorganistin und
Musikwissenschaftlerin

CH-Riehen und Berlin

Kontakt:


Politische Engagements

www.malermusicus.de
www.pianopoliticus.de